Auffahrunfall im Feldbacher Stadtgebiet

Im Feldbacher Stadtgebiet kam es am Morgen des 01. Dezember zu einem Auffahrunfall. Die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Feldbach rückte mit dem KRF-S, dem KDO und dem SRF zur Unfallstelle aus. Dort stellte sich glücklicherweise heraus, dass bei diesem Unfall keine Personen verletzt wurden.

Die neun Kameraden kümmerten sich gemeinsam mit der Straßenmeisterei und der Polizei um die Absicherung der Unfallstelle. Da ein Unfallfahrzeug fahrunfähig war, wurde dieses mithilfe von Rangierwagen gesichert am Straßenrand abgestellt. Anschließend wurden die ausgelaufenen Betriebsmittel gebunden und die Fahrbahn gereinigt.